Führungswechsel

IMG_0011 IMG_0021 IMG_0024

Neues gibt es aus der Führungsetage bei den Seltenheimern zu vermelden. Bei der Jahreshauptversammlung Anfang April 2013 kam es an der Spitze der organisatorischen Leitung des Chores zu einem Wechsel. DI Ewald Sabitzer legte nach zweijähriger Obmannschaft sein Amt aus beruflichen Gründen zurück. In dieser Zeit, nicht zuletzt durch seine umsichtige, diplomatische und ruhige Arbeitsweise, konnten sich die Seltenheimer weiter zu einer homogenen Gemeinschaft entwickeln, in der neben dem Singen auch das menschliche Miteinander einen ganz hohen Stellenwert einnimmt. Genau das war auch ein wesentliches Ziel von Ewald Sabitzer. Aber auch zahlreiche Neuerungen, wie die komplette Zurverfügungstellung der Vereinskleidung für neue Sänger, gehen auf seine Initiative zurück. „Nun habe ich endlich Zeit, mich ganz und gar auf das Singen zu konzentrieren“, meinte der scheidende Obmann zum Schluss. Danke im Namen aller Sängerinnen und Sänger!

In seine Fußstapfen ist nun Manuela Muchar getreten. Die vergangenen Jahre arbeitete sie bereits im engsten Kreis der Organisation federführend mit und übernahm auf hervorragende Weise zahlreiche organisatorische und marketingmäßige Aktivitäten. Manuela Muchar dankte nach ihrer Wahl allen Sängerinnen und Sängern für das entgegengebrachte Vertrauen und sieht dies zugleich als Auftrag, den bereits erfolgreich eingeschlagenen Weg in dieser Weise fortzusetzen. Ihr und der Dank von Chorleiter Charly Altmann galt vor allem aber auch unserem Ewald, der in den vergangenen zwei Jahren die Seltenheimer durch alle Fahrwasser vorbildlich geführt hat. Das neue Team des engen Vorstandes sieht wie folgt aus (auf dem Foto von links nach rechts): 2. Obfraustellvertreter Ing. Gerhard Intering, Obfrau Manuela Muchar, 1. Obfraustellvertreter Christian Muchar, Kassierin Renate Walter, Chorleiterstellvertreterin Renate Altmann, Chorleiter Karl Altmann und – jetzt neu im engen Vorstand vertreten – Bernadette Hanschur.