Advent- und Weihnachtslieder

A Bleamle in Schattn (Veit Obersteiner)

Abraham, heut ist ein Söhnlein (Volksweise / Hellmuth Drewes)

A bsondre Nacht (Andrea Klammer / Karl Altmann)

Ach, mein Seel, fang an (Volksweise / Günther Antesberger)

A des kann Weihnacht sein (Andrea Klammer / Karl Altmann)

Advent (Josef Berghofer / Christian Dreo)

Adventjodler (Luis Wagenhofer)

Andachtsjodler (Volksweise)

An Friedn dafrågn (Gerhard Glawischnig / Helmut Wulz)

A Stern bei da Nacht (Gerhard Glawischnig / Günther Mittergradnegger)

A Stern kimmb durch die Nacht (Veit Obersteiner)

Auf amål is Wintar worn (Volksweise)

Auf dem Berge da wehet der Wind (Volksweise)

Bald valiert das Jahr sei Gstalt (Walter Kraxner)

Bereit den Weg des Herren (Volksweise)

Da Nebl (Andrea Klammer)

Denn das Land ist voll Erkenntnis (Wilhelm Keller)

Der Himmlische (Lorenz Maierhofer)

Der in Israel Herr sei (Wilhelm Keller)

Ehre sei Gott in der Höhe (Josef Friedrich Doppelbauer)

Ehr´ sei Gott in der Höhe (Günther Antesberger)

Engel singen Gloria (Andrea Klammer / Renate Altmann)

Es blühn drei Rosen auf einem Zweig (Volksweise)

Es hat sich halt eröffnet (Volksweise / Hans Bauernfeind)

Es ist ein Ros entsprungen (Volksweise / Michael Praetorius)

Es ist jetzt die Heilige Nacht (Volksweise / Karl Altmann)

Es måg nit finstar wern (Volksweise)

Es war a stille Nacht (Hedi Preissegger)

Es wintart schon eina (Gerhard Glawischnig / Günther Mittergradnegger)

Es wird schon glei dumpa (Volksweise / Karl Altmann)

Gelb steht die Lärchn (Gretl Komposch)

Gloria in excelsis (Volksweise / Helmut Wulz)

Grad dort (Anton Heiller)

Heb auf die Stimm (Heinz Buchacher / Andreas Moser)

Heilige Nacht (Friedrich Reichardt)

Heißa, Buaman, stehts gschwind auf (Volksweise / Karl Altmann)

Herbergslied (Andrea Klammer / Renate Altmann)

Hiatz fången wir zan Singen ån (Volksweise / Karl Altmann)

Hiatz is da raue Wintar da (Volksweise / Karl Altmann)

Hiatz is se bald da, die Weihnachtszeit (Thomas M. Zdravja)

Hiatz kimmb a wunderbare Zeit (Volksweise / Hans Pleschberger)

Hiatz kimmb schon da Winta (Walter Kraxner)

Hiatz schaug, wias obaschneib (Hanna Heinz-Erian / Gretl Komposch)

Hin übarn Åckar (Hanna Heinz-Erian / Hans Streiner)

Hochpreist den Herren meine Seele (Volksweise / Hans Pleschberger)

Ihr Hirten stehts hiatz auf (Hedi Preissegger)

I leg alls in die Hand (Lorenz Maierhofer)

Is finstar draußn (Kurt Muthspiel / Karl Altmann)

Is schon still, is schon kålt (Franz Stimpfl / Stefan Gerdej)

I stell a Kerzn eine in Schnee (Olga Hartmetz-Sager / Hans Streiner)

Josef und Maria machen sich auf den Weg (Volksweise)

Kalenderlied (Friedrich Grothe / Walter Dick)

Kantate „Hiatz naht a wunderbare Zeit“ (Hans-Jörg Scherr)

Katschtåler Hl. Abend-Jodler (Volksweise)

Kindale mein, schlåf hiatz ein (Hedi Preissegger)

Leise rieselt der Schnee (Eduard Ebel / Karl Altmann)

Los amal (Franz Tomschi)

Mache dich auf (Wilhelm Keller)

Maria auf der Rast (Volksweise / Thomas Zdravja)

Maria durch ein Dornwald ging (Volksweise / Gottfried Wolters)

Maria ging übers Gebirge (Volksweise / Karl Altmann)

Mei liabste Zeit (Andrea Klammer / Renate Altmann)

Mi hat a liabs Engale daschreckt (Volksweise)

Mürztaler Engelruf (Volksweise)

Nebl steig ausn See (Hedi Preissegger)

O Bruada, schau hin (Volksweise)

Oh, du fröhliche (Volksweise)

O liaba Hauswirt mein (Volksweise / Thomas Zdravja)

Reseda und Astalan (Ermelinde Koch / Helmut Wulz)

Schau wia still is de Zeit (Walter Lebitsch / Josef Inzko)

Schean still fållt da Schnee (Gerhard Glawischnig / Günther Mittergradnegger)

Schlaf, schlaf, holdseliges Jesulein (Volksweise / Gretl Komposch)

Schlåfe, mei Kindele (Rudi Gasperschitz / Josef Inzko)

Seltenheimer Adventjodler (Andrea Klammer / Karl Altmann)

Sei gegrüßet, Maria (Volksweise)

Sieg kan Stern mehr (Heinz Buchacher / Andreas Moser)

So wird Euch der Herr (Wilhelm Keller)

Stille Nacht, heilige Nacht (Josef Mohr / Franz Xaver Gruber)

Stiller sollt sein (Hedi Preissegger)

Still, gånz still (Walter Kraxner)

Still o Himmel (Volksweise / Cesar Bresgen)

Still, weil Kindlein schlafen will (Volksweise / Egon Kattnig)

Te Deum laudamus (Volksweise / Hellmuth Drewes)

Tiaf eine is Wintar (Franz Stimpfl / Stefan Gerdej)

Und i tua di sanft wiagn (Andrea Klammer / Karl Altmann)

Und unser lieben Frauen (Volksweise / Günther Antesberger)

Vabliaht is die Welt (Heinz Buchacher / Andreas Moser)

Vom Himmel hoch (Johann Sebastian Bach)

Vorn Kripplan (Veit Obersteiner)

Wåndern im Wåld (Hedi Preissegger)

Wann da Schneewind (Annemarie Fasching / Josef Inzko)

Wann die Englan Liadlan singan (Andrea Klammer / Renate Altmann)

Wann draußn mit mehr hell werdn tuat (Andrea Klammer / Karl Altmann)

Wartn und hoffn (Andrea Klammer / Karl Altmann)

Wartn tua ma (Franz Stimpfl / Stefan Gerdej)

Weihnacht is bald (Günther Antesberger)

Weihnacht is da (Walter Kraxner)

Werd bald stilla de Zeit (Hannes Smetanig / Dieter Fleiß)

Werst mei Liacht ume sein (Gerhard Glawischnig / Günther Mittergradnegger)

Winterwåld (Anton Schmid)

Winterszeit (Hans Gielge)

Wiagnliad (Hanna Heinz-Erian / Gretl Komposch)